Subkutane Therapie bei Non-Hodgkin-Lymphomen

2

ÖGKV PFP

Autor/Referent

Univ.-Prof. Dr. Greil
P.D. Dr. Karoline Gleixner
DGKP Johanna Feldinger
DGKP Jela Prgic

Lernziele

  • Basiswissen über Non-Hodgkin Lymphome
  • Pflegerischer Ablauf der subkutanen Verabreichung
  • Vor- und Nachteile der subkutanen Gabe im Gegensatz zur intravenösen Verabreichung für die Pflege, aber auch für Patienten

Fortbildungsanbieter

ÖGKV - Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband

course type image
pflege-Fortbildung gültig bis 30.09.2019
0%