Schlaganfallprophylaxe bei nicht-valvulärem Vorhofflimmern

1

bda-Punkt

Autor/Referent

Prim. Univ. Prof. Dr. Kurt Huber
Prim. Univ. Prof. Dr. Wilfried Lang
Katharina Rosse

Lernziele

  • Kenntnis des erhöhten Schlaganfallsrisikos bei Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern
  • Kenntnis über Wechselwirkungen und Nebenwirkungen der neuen oralen Antikoagulanzien
  • Kenntnis über die Möglichkeiten zur Stärkung der Compliance

Fortbildungsanbieter

Berufsverband der Arztassistentinnen

course type image
bda-Fortbildung gültig bis 03.07.2018
0%